Language switcher

Search form

ABSICHERUNG VON KREDITRISIKEN ÜBER BASKETTRANSAKTIONEN

Sub Header

ABSICHERUNG VON KREDITRISIKEN ÜBER BASKETTRANSAKTIONEN
Dr. Walter
Gruber
23.10.2020
Als Folge der Corona-Krise werden die sich ergebenden wirtschaftlichen Schieflagen und die hieraus folgenden Wertberichtigungen die deutschen Banken belasten. Insb. wenig diversifizierte Institute, wie sie oft im Sparkassen- und Volksbankensektor anzutreffen sind, können hiervon besonders stark getroffen werden. Abhilfe kann hier eine schon 20 Jahre alte, bekannte Struktur, die sog. Baskettransaktion, liefern. Angesichts der wiederkehrenden Aktualität solcher Konstruktionen wird im beiliegenden Fachbeitrag das Vehikel der Baskettransaktion erläutert und auch auf die Grundidee des hierzu verwendeten Pricing-Tools, das von der 1 PLUS i GmbH entwickelt wurde, eingegangen.